Das Team von SOS Mediterranee hat inzwischen insgesamt mehr als 700 Menschen gerettet. Am 21.03.16 gab Kapitän Klaus Vogel bekannt, dass die Seenotrettung bis Ende 2016 verlängert wird. Die aktuelle Pressemitteilung mit weiteren Informationen lesen Sie hier.

c Patrick Bar

Unsere Stiftung unterstützte SOS Mediterranee bei der Vorbereitung des ersten Rettungseinsatzes und nahm an den internationalen Veranstaltungen in Palermo und Lampedusa vom 23. - 26.2.2016 teil. Auf Einladung von SOS Mediterranee - Preisträgerin des Sonderpreises unserer Stiftung 2015 - nahm Eberhard Schultz als Vorsitzender der Stiftung zusammen mit Azize Tank, Sprecherin für Soziale Menschenrechte der Fraktion Die Linke, an den Veranstaltungen von SOSMediterranee teil. Den Bericht der Reise lesen Sie hier.

Bitte unterstützen Sie die Arbeit von SOS Mediterranee durch Ihre Spende!