Unsere Stiftung unterstützt das Schwarze Kulturfestival in Hamburg des ISD e.V. und den Kampf gegen Rassismus. Das Festival "feiert die lebendige und kreative Anwesenheit Schwarzer Menschen in und um Hamburg - mit einer Ausstellung, Musik, Workshops, Lesungen, Theater und dem Kongress "Blackfacing, Weißsein und Definitionsmacht". Die Veranstaltungen beleuchten schwarze Lebenswirklichkeiten  in Hamburg jenseits der Folklore", so die Veranstalter.
Hier geht es zum Festivalprogramm, hier zu weiteren Informationen.