Bericht unserer jährlichen Veranstaltung mit Verleihung des Sozialen Menschenrechtspreises 2023 vom 24. Oktober im Rathaus Schöneberg unter der Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters von Tempelhof-Schöneberg Jörn Oltmann

In diesem Jahr eröffnete der bekannte Schauspieler Rolf Becker die Jahresveranstaltung mit einer Rezitation von Heinrichs Heine Werk „Wintermärchen Caput VI“ und aus einem Ausschnitt aus seinem Testament, in der er vor allem auf die sozialen Missstände aufmerksam macht: „Sie ist schon seit langem gerichtet, verurteilt, diese alte Gesellschaft. Möge die Gerechtigkeit ihren Lauf nehmen! […]

Sozialer Menschenrechtspreis 2023 geht an XENION e.V. – Projekt „Wohnraum für Geflüchtete“

  Pressemitteilung Sozialer Menschenrechtspreis 2023 geht an Xenion e.V. – Projekt ,,Wohnraum für Geflüchtete”   Am 24. Oktober 2023 – dem Jahrestag des Inkrafttretens der Charta der Vereinten Nationen 1945 – verleiht die Eberhard-Schultz-Stiftung für soziale Menschenrechte und Partizipation auf ihrer diesjährigen Jahresveranstaltung zum 12. Mal den „Sozialen Menschenrechtspreis“, der in diesem Jahr mit 2000 […]

Bewerbung für unseren „Sozialen Menschenrechtspreis 2023“

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass unsere Stiftung auch im Jahr 2023 wieder Einzelpersonen, Vereine, Projekte, Organisationen oder Unternehmen mit dem „Sozialen Menschenrechtspreis“ auszeichnen wird, die sich um die sozialen Menschenrechte verdient gemacht haben. Der Preis ist in diesem Jahr vorläufig – angesichts der gegenwärtig besonders schwierigen finanziellen Situation, auch für kleine gemeinnützige […]

Ausschreibung Sozialer Menschenrechtspreis 2022

Unsere Stiftung wird im Jahr 2022 wieder Einzelpersonen, Vereine, Projekte, Organisationen oder Unternehmen mit dem „Sozialen Menschenrechtspreis“ auszeichnen, die sich um die sozialen Menschenrechte verdient gemacht haben. Der Preis ist in diesem Jahr vorläufig – angesichts der gegenwärtig besonders schwierigen finanziellen Situation, auch für kleine gemeinnützige Stiftungen – mit 2.000 € dotiert. Einsendeschluss ist der […]

Ausschreibung Sozialer Menschenrechtspreis 2021

Wir freuen uns, dass unsere Stiftung auch im Jahr 2021 wieder Einzelpersonen, Vereine, Projekte, Organisationen oder Unternehmen mit dem „Sozialen Menschenrechtspreis“ auszeichnen wird, die sich um die sozialen Menschenrechte verdient gemacht haben. Der Preis ist in diesem Jahr vorläufig – angesichts der gegenwärtig besonders schwierigen finanziellen Situation, auch für kleine gemeinnützige Stiftungen – mit 2.500 […]

Pressemitteilung zur heutigen Jahresveranstaltung im Rathaus Charlottenburg mit Verleihung des sozialen Menschenrechtspreis 2020

Pressemitteilung zur Jahresveranstaltung 2020 (pdf) Heute, am 29.10.2020, verleiht unsere Stiftung bereits zum siebten Mal unseren „Sozialen Menschenrechtspreis“ im Festsaal des Rathaus Charlottenburg unter der Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters Reinhard Naumann. Der „Soziale Menschenrechtspreis“ ist mit 2500 Euro dotiert und wird in diesem Jahr an den gemeinnützigen Verein Wassertor e. V. vergeben (https://www.wassertor.org/). Die Laudatio auf […]