Beiträge

Unterstützung der Arbeiter der „Mall of Berlin“ beim Kampf gegen extreme Arbeitsausbeutung

Am 1. Dezember erhielten die rumänischen Bauarbeiter während ihrer täglichen Kundgebung Besuch auf dem Potsdamer Platz, wo sie dem eiskalten Wetter trotzend auf die prekären Arbeitsbedingungen beim Bau der Mall of Berlin aufmerksam machen und den ihnen zustehenden Lohn einfordern wollen, Eberhard Schultz, der Vorsitzende der Stiftung und Azize Tank, Vorstandsmitglied und Mitglied des Bundestages […]

Notfonds für mobile Arbeitnehmer/innen

Als zweites Projekt unserer Stiftung haben wir einen Notfonds eingerichtet, mit dem wir mobile Arbeitnehmer/innen in bestimmten Situationen unterstützen. Dabei arbeiten wir eng mit dem Projekt „Faire Mobilität“ des DGB-Bundesvorstands zusammen. Für diesen Notfonds stellen wir aus Stiftungsmitteln monatlich bis zu 500 € zur Verfügung und rufen zu Spenden auf.

Die Unterstützung aus dem Notfonds erfolgt in besonderen Einzelfällen, an denen sich die Notwendigkeit verdeutlichen lässt, dass die sozialen Menschenrechte auch als individuell einklagbare Rechte zu verankern sind.