Beiträge

Unterstützung der juristischen Menschenrechtsarbeit von JUMEN e.V. bei der Verwirklichung des sozialen Menschenrechts auf Familie

Die Eberhard-Schultz-Stiftung fördert mit 3000 Euro das Projekt „Recht auf Familie – für eine humane Asylpolitik“ von Jumen e.V.- Juristische Menschenrechtsarbeit in Deutschland, das sich für die Umsetzung des in Artikel 10 des UN-Sozialpakts niedergelegten Rechts auf Familie einsetzt und sich aktiv gegen die durch das sogenannte Asylpaket II ausgeschlossene Möglichkeit des Familiennachzugs subsidiär Schutzbedürftiger […]