Verleihung des „Sozialen Menschenrechtspreises 2020“ am 29.10.2020

Die diesjährige Jahresveranstaltung der Eberhard-Schultz-Stiftung für soziale Menschenrechte und Partizipation mit der Verleihung des „Sozialen Menschenrechtspreises 2020“ wieder im Festsaal des Rathauses Charlottenburg unter der Schirmherrschaft von Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann statt:

Am Donnerstag, 29.10.2020, um 18.00 Uhr im Festsaal des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin.

Da  im Festsaal aufgrund von Corona nur 40 Personen zugelassen und bereits alle Plätze reserviert sind, bieten wir die Veranstaltung auch zusätzlich online im Live-Stream über „Zoom“ an.

Klicken Sie am Donnerstag, dem 29.10.2020, um 18.00 Uhr auf den Zoom-Link und geben Sie den Kenncode ein, um in die Veranstaltung zu gelangen.

Zoom-Meeting beitreten:
https://us02web.zoom.us/j/87285609286?pwd=MTFHU1ZKMnMrejVVQTRHSHY4cVlEdz09
Meeting-ID: 872 8560 9286
Kenncode: 038598

Zur Datenschutzerklärung von Zoom: https://zoom.us/de-de/privacy.html.

Die Jury hat ihre Auswahl für den diesjährigen Preis unter den 21 Bewerbungen getroffen. Diese wird aber erst auf der Veranstaltung bekannt gegeben. Daneben wollen wir unsere laufenden und zukünftigen Aktivitäten vorstellen. Außer dem Grußwort des Schirmherren und Bezirksbürgermeisters Reinhard Naumann und dem Grußwort des Kuratoriums und des Vorstands ist ein Fachvortrag zum Thema „Rassismusbekämpfung zwischen Symbolpolitik und Menschenrechten“ von Dr. Cengiz Barskanmaz geplant.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit Ihnen und Euch!

Programm

Eröffnung

Eberhard Schultz

Grußworte

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann

Prof. Dr. Rita Süssmuth, Kuratoriumsvorsitzende der Stiftung

Gastbeitrag

Dr. Cengiz Barskanmaz, Max Planck Institut

Rassismusbekämpfung zwischen Symbolpolitik und Menschenrechten

Verleihung des Sozialen Menschenrechtspreises 2020

Laudatio

Eveline Lämmer, Mitglied der Jury

Musikalische Umrahmung

Tango-Ensemble Pitango

Moderation

Julia Finsterwalder, M.A., Pangea-Haus

Empfang im Anschluss

Jahresveranstaltung am 17.10.2019 mit Verleihung des Menschenrechtspreises im Rathaus Charlottenburg zum Thema „Soziales Menschenrecht auf Wohnen verwirklichen!“ erfolgreich durchgeführt

Fachtagung „Das Soziale Menschenrecht auf Arbeit“ mit und bei der IG Metall Berlin am 27.5.19 erfolgreich durchgeführt

Postadresse

Haus der Demokratie und
Menschenrechte

Greifswalder Str. 4
10405 Berlin

Aufgang A, 5. Etage
Briefkastennr. 52

Kontakt

Bürozeit: Mo 11 – 16 Uhr

Tel. +49 (0)30 245 33 798

Fax +49 (0)30 245 33796

info@sozialemenschen
rechtsstiftung.org

Spenden Sie jetzt!

Bank: Berliner Sparkasse

IBAN DE69 1005 0000 1060 9716 20

BIC: BELADEBEXXX