Einträge von

Soziales Menschenrecht auf Wohnen verwirklichen! Unterstützen auch Sie die Initiative Housing for All!

Liebe Freundinnen und Freunde der Stiftung, sehr geehrte Damen und Herren! Als Stiftung setzen uns für die Durchsetzung der sozialen Menschenrechte ein, aktuell mit Fokus auf das Recht auf Wohnen. Die Situation am Wohnungsmarkt hat sich dramatisch verschlechtert. Immer mehr Menschen finden keinen bezahlbaren Wohnraum, werden aus den Städten verdrängt oder gar in die Obdachlosigkeit […]

Soziales Menschenrecht auf Wohnen verwirklichen! Unterstützen auch Sie die Initiative Housing for All!

Liebe Freundinnen und Freunde der Stiftung, sehr geehrte Damen und Herren! Als Stiftung setzen uns für die Durchsetzung der sozialen Menschenrechte ein, aktuell mit Fokus auf das Recht auf Wohnen. Die Situation am Wohnungsmarkt hat sich dramatisch verschlechtert. Immer mehr Menschen finden keinen bezahlbaren Wohnraum, werden aus den Städten verdrängt oder gar in die Obdachlosigkeit […]

Vesper-Veranstaltung zum Thema „Institutioneller Rassismus“ am 26.09.2019

Am 26.09.2019 fand in Kooperation mit der Humanistischen Union, der Stiftung des Hauses der Demokratie und Menschenrechte, der Internationalen Liga für Menschenrechte sowie ReachOut und dem Migrationsrat unsere Vesper-Veranstaltung zum Thema „institutioneller Rassismus“ statt. Nach der Begrüßung durch die Moderatorin Vera Vordenbäumen, die zunächst das Podium und sich vorstellte, trugen die Referent*innen jeweils ihre eigenen […]

Demo am 3.10. in Berlin: Richtig deckeln, dann Enteignen – Rote Karte für Spekulation

Durch die jahrelangen Proteste von uns Mieter*innen sind größere Entwürfe zur Lösung des Mietenwahnsinns auf dem Tisch. Mit dem Mietendeckel reagiert der Berliner Senat endlich. Aber das Vorhaben steht unter Beschuss und der aktuelle Entwurf macht aus dem Deckel ein Sieb. Lasst uns verhindern, dass die Koalition unter dem Druck der Immobilienlobby noch weitere Zugeständnisse […]

Vesper „Menschenrechte aktuell“ am 26.9. unter dem Thema „Institutioneller Rassismus“

Donnerstag, 26.09.2019 um 19:00 Uhr, Haus der Demokratie und Menschenrechte, Robert-Havemann-Saal, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin Rassismus, wie ihn viele heutzutage erleben, geht weit über den völkischen Rassismus von Neonazis hinaus. Unter dem Vorwand der Bekämpfung von Terrorismus hat sich eine besondere Form des Rassismus immer deutlicher auch in den Institutionen festgesetzt. Eine wesentliche Rolle […]

Recht auf Gesundheit

Wir fördern diverse Projekte, die beispielhaft für die Verwirklichung des Sozialen Menschenrechts auf ärztliche Versorgung stehen: Bundeskongress 2018 der MediBüros, MediNetze und Medizinischen Flüchtlingshilfen Mit einer Fördersumme von 1.500 Euro unterstützt die Stiftung 2018 den bundesweiten Kongress der MediBüros, MediNetze und Medizinischen Flüchtlingshilfen vom 25.05.-27.05.2018 in Kiel. Der Kongress dient dem inhaltlichen Austausch und der […]

Recht auf Wohnung

Unsere Stiftung fördert verschiedene Projekte, die im Zeichen des Rechts auf eine angemessene Wohnung stehen, insbesondere zur Unterstützung von Flüchtlingen: mob e.V. Die Stiftung freut sich erneut den Verein mob e.V., der sich für die Verbesserung der Lebensumstände von gesellschaftlich Benachteiligten v.a. Obdachlosen und von Obdachlosigkeit bedrohte Personen einsetzt, zu unterstützen. Im Rahmen der Aktion […]